DSL und Festnetz Anbieter Test 2017 - kostenlos Preise vergleichen

Wie immer im Leben muss der Kunde, wenn er Geld sparen will, die Preise vergleichen. Deshalb bietet sich auch ein DSL und Festnetz Anbieter Test an.

Alle DSL und Festnetz Anbieter im Test

DSL und Festnetz Anbieter Test

Dabei muss sich der Kunde zuerst seine Interessen notieren.
Wird ein reiner DSL Tarif gesucht oder muss auch der Telefonanschluss beim gleichen Anbieter gebucht werden? Soll extrem gespart werden? Dann kann es günstiger sein, Telefon, Handy und DSL Anschluss bei drei verschiedenen Anbietern zu haben. Wer es einfach und preiswert haben will, der kauft alles bei einem Anbieter. Im Problemfall ist der Anbieter eventuell eher zu einem Zugeständnis zu bewegen, wenn man mit der Kündigung aller Verträge drohen kann.

Die Liste, die vor dem DSL und Festnetz Anbieter Test erstellt wurde, enthält die Mindestanforderungen und die Wunschoptionen. Die Mindestanforderungen müssen auf jeden Fall erfüllt werden, die Wunschoptionen nicht.
Mithilfe der entsprechenden Vergleichsportale kann der Tarifdschungel durchforstet werden.

Können bei dem Vergleich alle Mindestanforderungen eingegeben werden?

Alle Tarife vergleichen

Ein erster Vergleich wird große Preisunterschiede zwischen den Anbietern anzeigen. Deshalb müssen für den zweiten DSL und Festnetz Anbieter Test die Auswahlkriterien verschärft werden. Zum Beispiel wird nicht nach einer DSL-Leitung mit mindestens 2.000 kbit gesucht, sondern eine Leitung mit mindesten 6.000 kbit. Sollten nach Eingabe aller Mindestanforderungen und der Wunschoptionen noch zu viele Anbieter übrig bleiben, lohnt sich der Blick auf die Zusatzleistungen. Dabei sollte auch ein Auge auf die Erreichbarkeit und Kosten der Hotline geworfen werden. Ist die Hotline rund um die Uhr an 365 Tagen besetzt oder endet der Support am Freitag um 14:00 Uhr und beginnt am Montag erst wieder um 9:00 Uhr? In so einem Fall ist der Ärger, wenn die DSL-Leitung am Freitag um 14:01 Uhr ausfällt, sehr groß.

Auch die Kosten für den Anruf bei der Hotline unterscheiden sich stark. Ist die Hotline nur über eine 0900-er Nummer zum Preis von mehr als einem Euro zu erreichen, wird jede Störung schnell zu einer teuren Angelegenheit.

Die Mühe eines Preisvergleichs lohnt sich auf jeden Fall. Zehn Euro im Monat gespart bei gleicher oder besserer Leistung sind immer drin.

button